Samstag, 20. Juli 2024

Am Montagvormittag , dem 08.07.2024 wurden wir gemeinsam mit dem Bezirkswasserdienst Völkermarkt der Wasserrettung und den Tauchern der Berufsfeuerwehr zu einem Tauch/Sucheinsatz zum St. Andräer See alarmiert. (Foto: @Georg Bachhiesel) 

Zwei anwesende Bademeister vermuteten eine untergegangene Person und alarmierten die Rettungs bzw. Einsatzkräfte. Der See wurde mit allen anwesenden Tauchern großflächig abgesucht. Laut Polizei wurde keine Person als vermisst gemeldet. Aufgrund dessen wurde gegen 10Uhr der Sucheinsatz abgebrochenen und wir konnten wieder ins Rüsthaus einrücken.